Jürgen Grahmann

Hypnose in Leipzig



Eine Idee, die anregen soll, muß zu dem Einzelnen kommen mit der Wucht einer Offenbarung.

William James

(amerikanischer Psychologe und Philosoph)


  • Sie wünschen sich Verständnis für Ihre jetzige Lebenssituation und jemanden, der sich wirklich in Ihre Situation hineinversetzen kann. Ebenso einen geschützten Raum, in dem Sie sich auf der Basis von Vertrauen und Empathie aufgehoben fühlen.

    Einzig und allein in dieser Art von Begegnung ist es möglich, gemeinsam eine Idee zur Lösung Ihres Themas zu entwickeln. Nur die Idee, die aus Ihnen selbst kommt, hat die Kraft zur Veränderung Ihrer derzeitigen Lebensumstände. Dazu gibt es in der Hypnotherapie ideale Instrumente, eines davon ist die sogenannte Hypnoanalyse.

  • Sie erwarten in einem überschaubaren Zeitraum eine Lösung oder einen praktikablen Umgang mit Ihrem Thema.

  • Ihre Vorstellung ist, einen sehr individuellen Ansatz zur Klärung Ihres Anliegens zu erleben.

Sind es Ängste, mangelndes Selbstwertgefühl oder ist ein anderes Thema, dass Sie gerade nicht loslässt?

Wie hilft da Hypnose?

In der Hypnose gehen Sie in Trance, in der Sie einerseits sehr entspannt, andererseits aber völlig wach sind und mit Ihrem Unterbewusstsein in Kontakt kommen. In diesem gelösten und zugleich höchst aufnahmefähigen Zustand können Sie frühere einschneidende Erlebnisse mit Ihrem Wissen von heute noch einmal durchleben. Mit Ihrer jetzigen, größeren Lebenserfahrung können in der Trance die Erlebnisse von damals neu gestaltet werden. So können beispielsweise die Auslöser von Ängsten, Phobien, Minderwertigkeit etc. verstanden und somit aufgelöst werden. Das ist eine Möglichkeit, an Ihrem Thema zu arbeiten.

Eine weitere Möglichkeit sind sogenannten Suggestionen, mit denen neue Verhaltensmuster verankert werden können. Unter Suggestionen werden kurze Sätze verstanden, die Ihnen in der Trance vorgesprochen werden. Indem Sie die Sätze (Suggestionen) wiederholen, verankern Sie sie diese als neue, hilfreiche Glaubenssätze in Ihrem Unterbewusstsein und beeinflussen so Ihr zukünftiges Verhalten.

Ihrem Unterbewusstsein neue Impulse geben

Prägungen und Glaubenssätze aus der frühen Kindheit wie „Aus Dir wird nie etwas“ oder „Ich bin nicht richtig“ bestimmen darüber mit, wie Sie die Welt wahrnehmen und was Sie als „normal“ empfinden. Auch sehr einschneidende emotionale Erlebnisse aus frühen Jahren können ein Leben lang in bestimmten Situationen das Verhalten auf unerwünschte Weise steuern.

In der Trance können diese unbewussten Programmierungen verändert werden. Deshalb hat sich die Hypnose beispielsweise auch bei der Gewichtsreduzierung und Raucherentwöhnung bewährt.

Für den Erfolg einer Hypnose ist Ihr Wille entscheidend

Die wichtigste Voraussetzung für eine erfolgreiche Hypnosetherapie ist Ihr Wunsch, wirklich etwas verändern zu wollen. Hypnose führt nur dann zum gewünschten Ergebnis, wenn Sie die Therapie und die Veränderung selbst wollen und nicht z. B. von Ihrem Partner oder Ihrer Partnerin dazu gedrängt worden sind. Nur eine Hypnose, die nicht gegen Ihre innere Abwehr arbeiten muss, hat Chancen auf Erfolg.

Hypnose im Zentrum von Leipzig

Sie finden bei mir Verständnis für Ihre Situation und den sicheren Raum, den Sie brauchen, um an Ihren Ängsten, einer Depression, Ihrer Trauer, Ihrem Selbstwert oder anderen seelischen Problemen zu arbeiten. Sie erhalten neue Impulse und eröffnen sich gemeinsam mit mir eine neue Sichtweise, die Ihnen hilft, nachhaltige Lösungen zu finden.

Soziales Honorar

Bei niedrigem Einkommen oder wenn Sie noch in der Ausbildung sind, auch im Studium, biete ich Ihnen gerne ermäßigte Konditionen für die Beratung und Behandlung. Bitte sprechen Sie mich jederzeit dazu an.

Für weitere Informationen oder zur Terminabsprache erreichen Sie mich unter 0341/23 68 01 80 oder kontakt@hypnose-leipzig.coach

Ich freue mich auf Ihren Besuch!
Ihr

Jürgen Grahmann

Häufig gestellte Fragen zur Hypnose:

- Wie nehme ich endlich dauerhaft ab?

- Was kann ich tun, um meine Angst zu bewältigen?

- Können meine Blockaden gelöst werden?

- Wie überwinde ich einen Burnout?

- Hilft es auch bei Depression?

- Wie kann ich mich besser entspannen?

- Wie soll ich mit dem Mobbing meiner Kollegen umgehen?

- Wie bekomme ich meine Prüfungsangst in den Griff?

- Kann ich mein Selbstbewusstsein steigern?

- Ich schlafe schlecht, kann Hypnose helfen?

- Bin ich mit Hypnose in der Lage, meine Trauer besser zu verarbeiten?