Online-Therapie - Schnelle Hilfe ohne Wartezeit

Online-Therapie in Zeiten von Corona

Corona macht persönliche Treffen immer noch schwierig. Das bedeutet aber nicht, dass Sie auf therapeutische Gespräche und Therapien verzichten müssen! In sehr vielen Situationen kann ich als Gesprächs- und Traumatherapeut in Online-Sitzungen, in Chat-Gesprächen oder über das Telefon helfen.

Bei diesen Anliegen eignet sich Online-Beratung und Therapie

- Sie benötigen kurzfristige Unterstützung bei Ihren Ängsten.

- Es mangelt Ihnen an Selbstvertrauen.

- Eine schwierige (Prüfungs-)Situation steht bevor.

- Freude und Lebenslust sind Ihnen abhanden gekommen.

- Sie möchten klare Ziele definieren.

- Sie wünschen sich mehr Gelassenheit.

Vorteile der therapeutischen Online-Beratung

Während einer therapeutischen Online-Sitzung oder eines Telefonats sind Sie zuhause in Ihrer gewohnten Umgebung. Fahrzeit und Fahrtkosten entfallen. Termine lassen sich kurzfristig vereinbaren, auch für den Tagesrand. Für eine Infektion mit Covid-19 besteht keinerlei Ansteckungsgefahr! Online-Sitzungen sind über ein Online-Tool wie Skype oder auch per WhatsApp möglich. Wenn es Ihnen angenehmer ist, können Sie den Bildschirm während des Online-Meetings ausmachen.

Übrigens: Auch das kostenlose 15-minütige Erstgespräch lässt sich bestens online durchführen! Wenn Sie geschäftlich unterwegs sind und kurzfristig einen Ansprechpartner benötigen, bin ich unkompliziert online oder telefonisch erreichbar. jetzt Termin vereinbaren

Video-Sitzung

Über Skype, Zoom oder Whatsapp können wir uns fast wie in der Praxis unterhalten.

Telefonische Beratung

Wenn es Ihnen angenehmer ist nur mit der Stimme zu kommunizieren oder wenn die technische Ausstattung für die Video-Übertragung nicht vorhanden ist, können wir einfach telefonieren.

Chat

Chatten ist wie ein schriftliches Gespräch. Wenn Sie es gewöhnt sind, sich schriftlich auszudrücken oder wenn Sie Ihre Gedanken auf diese Art besser ordnen können, ist das die Methode der Wahl für Sie.