Trauerbewältigung

vom 29.01.2019, weiblich Alter: 20 bis 30

Jürgen Grahmann ist ein sehr warmherziger Therapeut mit der nötigen Portion Witz. Ich fühlte mich sofort wohl bei ihm und gut aufgehoben... Es war wie es sein soll, alles im geschützten Rahmen mit dem richtigen Fachmann an der Seite, der weiss was er tut. Kann ich nur weiterempfehlen!!!"

Keine Stimme

vom 13.09.2018 , weiblich Alter 30 bis 50

Ich dachte mir, ich geb mal ein kleines Feedback...Ich bin ja wegen des Musikpavillonprojekts zu dir gekommen, zumindest war das der Auslöser um aktiv zu werden. Letzten Sonntag war es dann wieder soweit, ein Auftritt im Pavillon stand an und siehe da, ich habe mich sehr wohl gefühlt, war ganz in dem Moment und konnte zweimal problemlos den Schalter umlegen, als negative Gedanken aufkamen, so dass es gar nicht erst kritisch wurde. Ich hatte einfach Spaß, auch wenn nicht alles geklappt hat und konnte in diesem entspannten Zustand viel besser auf meine Mitmusiker reagieren. Großartig. Ich danke dir vielmals für die erhellende und fruchtbare Arbeit mit dir. Ich habe mich sehr gut aufgehoben gefühlt und viele “Ahas“ mitnehmen können.

Flugangst

Bewertung vom 27.08.2018, weiblich, Alter: 30 bis 50

Ich war überrascht, wie schnell meine Flugangst durch lediglich zwei Hypnosesitzungen bewältigt wurde. Ich habe das erste Mal meinen Urlaub MIT Flieger genießen können."

Einkehr/ Innere Ruhe

Bewertung vom 20.05.2018, weiblich, Alter: 30 bis 50

Unruhig, müde und selbstzweifelnd habe ich mich auf der Suche nach Einkehr unvoreingenommen auf das Abenteuer Hypnose eingelassen. Schnell konnte ich Vertrauen fassen und gemeinsam wurde die Aufgabe herausgearbeitet. Innerhalb von nur kurzer Zeit konnte ich mir mit Jürgens Hilfe einen Zugang zum Unterbewusstsein erarbeiten. Wir haben Verhaltensweisen analysiert und aus all dem stellte sich in kurzer Zeit eine Innere Ruhe ein. Es war auch für mich unfassbar. Danke!!"

Vom Kopf zum Gefühl

Bewertung vom 11.02.2018, männlich, Alter 30 bis 50 Jahre

Ich habe Herrn Grahmann als einen offenen, interessierten und sehr empathischen Therapeuten kennengelernt. Er hört genau hin und hat mir gezeigt, an welcher Stelle ich "um den heißen Brei" herum renne/rede. Ich war ehrlich gesagt sehr erstaunt, da ich mich für recht gut reflektiert hielt. Nun, er hat mir genau gezeigt und es auf den Punkt gebracht worum es bei mir genau geht. Und dann habe ich es auch verstanden und wieder etwas mehr über mich gelernt. Es tat mir sehr gut, dass er "dran" blieb. Das war wichtig für mich und dafür bin ich ihm auch sehr dankbar. Ich habe durch ihn die Möglichkeit erhalten, wieder ein Stück näher zu mir zu kommen. Das war und ist mein Wunsch."

Ängste

Bewertung vom 09.02.2018, weiblich, Alter: über 50,

Positiv eingestellt, aber auch mit einer Dosis Skepsis suchte ich die Praxis auf. Schon das Vorgespräch war sehr gründlich und einfühlsam, die eigentliche Hypnose geradezu unspektakulär, keinerlei Hokuspokus. Der Erfolg war für mich, trotz positiver Einstellung dennoch überraschend. Jahrelange Ängste lösten sich auf. Besonders gut finde ich, dass der Humor in den Gesprächen seinen Platz findet und entsprechende Wirkung zeitigt."

... das "Maschienengewehr" im Kopf ist verschwunden Bewertung vom 05.02.2018, männlich, Alter: 30 bis 50

Ich wusste nicht wirklich was mir gefehlt hat als ich den Kontakt gesucht habe... Es hat sich jedoch nicht gut angefühlt. Enge in der Brust, ein schweres Gefühl auf dem Herzen und eine unheimliche Angst sowie viele Agressionen... Dank Jürgen geht es mir jetzt gut. Die Ruhe und Zufriedenheit sind "zurückgekehrt". Die Angst ist gewichen und mit jedem Tag geht es mir besser. Mich kann seit meiner Behandlung auch nichts mehr so schnell aus dem Gleichgewicht bringen... und sollte es mich doch überkommen, habe ich durch die Hilfe Techniken gelernt, die mich zurückbringen zu mir selbst... Ich habe wieder Spaß am "sein" und mich "sein lassen". Besonders zu betonen ist, dass es meine Umwelt wieder mit mir aushält... Danke."

Trauerbegleitung

Bewertung vom 02.01.2018, weiblich, Alter: über 50

Ich habe mich bei Herrn Grahmann sehr gut aufgehoben gefühlt. Die Entscheidung für den Besuch einer Hypnosepraxis habe ich leider erst vier Jahre nach dem Tod meines Mannes gewählt. Ich hätte dies schon viel früher tun sollen. Herr Grahmann hat mir auf sehr einfühlsame Weise sowohl in Gesprächen als auch unter Hypnose neue Wege aufgezeigt und "Instrumente an die Hand gegeben". Diese erleichtern mir den Umgang mit dem Verlust und geben mir den Mut, neue Wege zu gehen. Vielen Dank, Herr Grahmann !!!"

Partnerberatung

Bewertung vom 19.12.2017, weiblich, Alter: 30 bis 50

Ich war in einer außerehelichen Beziehung zu einem anderen Mann und wollte Klarheit püber meinen weiteren Lebensweg. Die einfühlsame und offene Art mit meinem Thema umzugehen hat mir sehr gefallen

Mein Mobbingproblem wurde schnell gelöst

Bewertung vom 11.12.2017, weiblich, Alter: 30 bis 50

die schnelle und wirksame Therapie. Vom Anamnesegespraech über die Hypnose und Nachgespräch waren es 3 Sitzungen und ich kann wieder zur Arbeit gehen und bin Beschwerdefrei. Ich bin von der Wirksamkeit der Hypnosetherapie immer noch etwas überrascht